DIE KONZERTSHOW

"DU & ICH"

„DU & ICH“

DU & ICH - das sind Terweys Töchter und ihr rotes Radio. Gemeinsam mit dem Publikum lauschen sie einem Radioerzähler und seinen kleinen Anekdoten über berühmte Komponisten unserer Zeit. Dazu interpretieren Terweys Töchter Ravels Violinsonate, Piazzollas Libertango, Mozarts Rondo oder auch Chopins Regentropfenprélude.

Aber was das Publikum erlebt, ist kein gewöhnlicher Kammermusikabend, denn Terweys Töchter inszenieren

 sich auf der Bühne immer wieder in verschiedenen Rollen selbst.

So ist man gemeinsam mit ihnen zu Gast in einer Tangobar in Buenos Aires, mal begleitet man sie auf ihrem Spaziergang durch die Natur oder erlebt sie im verregneten Valdemossa. Auf diese Weise werden die Kompositionen zu dramaturgisch inszenierten Geschichten, die dem Zuhörer das Gefühl vermitteln, die musikalische Welt von Terweys Töchter auf eine sehr persönliche Weise zu erleben.